Hier wird Ihnen geholfen … Terminserien à la carte

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. Isabel Walter sagt:

    Hallo,

    gibt es auch eine Lösung für den Fall.
    Jeden 5. Arbeitstag im Monat?

    Viele Grüße

  2. xenia sagt:

    Wunderbar, bisher hat es ganz gut funktioniert. Könnt Ihr mir vielleicht noch sagen, wie ich bei den Terminen eine Erinnerungsfunktion hinterlegen kann? Habe es schon mit einer Spalte Erinnerung und der jeweiligen Zeit in Kombination mit einer Spalte Erinnerung Ein und dem Wert „Ein“ und auch „ein“ (natürlich ohne Anführungsstriche) probiert, aber das klappt leider nicht.

  3. Blacky sagt:

    Hallo,

    ist zwar ein wenig aufwändig, aber eine gute Lösung. Vielen Dank für diese Hinweise.

    Gibt es denn auch die Möglichkeit, das Ganze in Outlook wie eine Terminserie zu behandeln?

    Wenn ich beispielsweise die Serie vorzeitig wieder absagen muss, ist es erforderlich, jeden einzelnen Termin separat abzusagen. Get das auch anders?

    In meinem Beispiel möchte ich übrigens eine Terminserie generieren, die jeden Montag, außer am 2. Montag im Monat stattfindet.

    Danke für Tipps & Tricks.

    Gruß,
    Blacky

  1. 22. Dezember 2009

    Outlook: Termine für jeden x-ten Arbeitstag im Monat…

    Outlook bietet die komfortable, aber leider teils unzureichende Möglichkeit, Terminserien im Outlook-Kalender anzulegen. Nimmt man die vorgegebenen Funktionen und Einträge geht das auch schnell und einfach, doch was ist, wenn man nun eine Terminserie f…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.