RSS-Feeds in Outlook brauche ich nicht – wie werde ich diese Funktion los?

Das könnte Dich auch interessieren …

6 Antworten

  1. Sascha Lischer sagt:

    Hi,
    ich habe die Anleitung befolgt und es hat wunderbar funktioniert! Jetzt wurden wir bei der Arbeit aber auf einen Exchange-Server umgestellt. Es gibt also garkeine .pst-Datei mehr (zumindest nicht hier auf meinem Rechner) die ich neu erstellen könnte um den RSS-Ordner los zu werden.
    Hat jemand dafür vielleicht eine Lösung?
    Danke schonmal!

  2. Dirk Deutschmann sagt:

    Hallo ,
    ich habe eine Frage zum Outlook 2007 , wir haben gestern den laptop geräumt um ein format durch zuführen dabei haben wir aber erst alle daten auf eine externe festplatte geschoben , leider ohne ein backup der vorhandenen emails zumachen , die daten sind vorhanden nur koennen wir die daten von der festplatte nicht in das outlook was neu installiert ist wieder einfügen , gibt es eine möglichkeit denn die mails sind sehr wichtig ca 1000 stk . hoffe da sjemand helfen kann mfg dirk deutschmann

  3. BrollyLSSJ sagt:

    Danke, hat gefunzt.

  4. Sascha Brode sagt:

    Anbei die Lösung um es komplett zu deaktivieren inklusive der Verknüpfung in der .pst datei.
    http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc179173.aspx

  5. Kai Schneider sagt:

    Hallo Herr Schröpfer,

    aber wenn Sie Netzwerkadministrator sind und nicht möchten, dass es überhaupt die Möglichkeit gibt RSS-Feeds zu importieren, dann …

    Gruß

    Kai Schneider

  6. Wenn Sie keine Feeds in OL 2007 importieren, stört die Funktion doch auch nicht!? Haben Sie welche importiert, einfach wieder löschen.

    Mit besten Grüßen,

    Alexander E. Schröpfer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.