Outlook 2007 – Definierte Regeln per Makro aufrufen

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. Bob sagt:

    das Ganze ist ja für die 2007er Version geschrieben. kann mir einer schreiben, wie das für outlook 2003 zu programmieren ist? falls das überhaupt geht.

  2. daniel sagt:

    Hallo, die Anleitung funktioniert bestens. Ist es mit Anpassungen im Code möglich, nur EINE BESTIMMTE Regel ausführen zu lassen und nicht alle aufgeführten …

    Danke, Daniel.

  3. Hallo …
    habe gerade das macro getestet, aber bei mir geht es nicht 🙁
    es gibt ne fehlermeldung Laufzeitfehler -2147352567 (Dieser Speicher bietet keine Unterstüzung für Regeln. und wenn ich aud Debuggen klicke ist die Zeile :
    Set allRules = outlookStore.GetRules
    gelb markiert!

    gibt es da ne einfache Lösung ??
    das würde mich sehr glücklich machen
    Gruß
    Mike Reinberger

    • Kai Schneider sagt:

      Hallo Mike,

      hast du schon regeln definiert? Sind bei Dir Makros erlaubt? Habe den Code gerade noch mal getestet, funktioniert sowohl in Outlook 2007 als auch 2010.

      LG Kai Schneider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.