Schnellbausteine aus Outlook in Word verwenden und umgekehrt – so geht’s!

Das könnte Dich auch interessieren...

5 Antworten

  1. Jakob sagt:

    Hallo,

    zu obigen Thema folgende Frage:

    Wie funktioniert das Ganze umgekehrt, also Baustein in Word soll in Outlook verwendet werden?
    Zudem soll der Baustein zentral zur Verfügung gestellt werden, d.h. alle Nutzer haben den gleichen Baustein.
    Office ist lokal auf den Rechnern installiert. In Word wird das über eine globale Vorlage erledigt.

    Habe schon alles Mögliche probiert und noch keine Lösung gefunden.

  2. der-outlooker sagt:

    Hallo,

    kann es sein, dass du „nur“ Outlook 2010 installiert hast, aber noch eine „alte“ Word-Version?

    Gruß Kai Schneider

  3. Schnidrig sagt:

    ich bin beim erstellen und abspeichern der Schnellbausteine genau so vorgegangen, wie im google x-mal beschrieben wird. Leider ist bei Schnellbausteine das Feld „Auswahl im Schnellbausteinatalog speichern“ nur grau hinterlegt. An was kann es liegen??? Deshalb kann ich nicht abspeichern.

  1. 23. Januar 2010

    Outlook: Schnellbausteine in Word verwenden und umgekehrt…

    Sie legen in Outlook einen Schnellbaustein an und wundern sich, dass sobald sie Word benutzen, dieser nicht zur Verfügung steht. Wenn Sie diese Tatsache ändern wollen, müssen sie die Schnellbausteine aus der……

  2. 30. Juli 2011

    […] […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.