Schön war es wieder …

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Karin Böhmler sagt:

    Danke – Problem hat sich erledigt! 🙂

  2. Karin Böhmler sagt:

    Bitte um HILFE !!! Ich verwende Microsoft Office Outlook 2007. Seit gestern kann ich das Programm nicht mehr öffnen. Es erscheint die Meldung: „Die Datei’C:Dokumente und EinstellungenUserNameLokale EinstellungenAnwendungsdatenMicrosoftOutlookOutlook.pst‘ hat die Maximalgröße erreicht. Reduzieren Sie die Datenmenge, indem Sie nicht mehr benötigte Elemente markieren und diese mit der Tastenkombination UMSCHALT+ENTF löschen.“
    Das funktioniert aber leider nicht, weil ich eben dieses ‚Outlook.pst‘ nicht öffnen kann, um Elemente zu markieren und zu löschen. Ich kann diesen Ordner weder im Explorer noch im Outlook öffnen, weil dann immer diese Meldung über das Erreichen der Maximalgröße kommt. Wenn ich aber die gesamte Daten-Datei ‚Outlook.pst‘ lösche, sind meine ganzen gespeicherten e-Mails, Adressen,… futsch. Gibts dafür eine Lösung?

    LG, K.B.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.