Outlook: Tipps & Tricks zu Besprechungen

der-outlooker

Alle Daten urheberrechtlich geschützt. Jegliches Kopieren verboten. All copyrights for data reserved. Unauthorized downloading or other kinds of copying prohibited. Keine Weitergabe oder Veröffentlichung in gedruckter oder elektronischer Form ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von der-outlooker | Kai Schneider, Hochstraße 35, 82024 Taufkirchen, Deutschland Version: 20141226122230

Das könnte Dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Bianca sagt:

    Hallo Kai,
    „Geht nicht, gibt es nicht“ finde ich gut. Ich stoße bei der Recherche zu meinem aktuellen Problem nämlich gerade allerorten nur auf „geht nicht“.
    Vielleicht kannst Du ja helfen. Unsere Mitarbeitern der Führungeseben möchten gern bei Outlook-Termineinladungen ein BCC-Feld.
    Die Möglichkeit, die BCCs als Ressource zu planen finde ich da nicht gerade gelungen, denn man sieht sie ja trotzdem.
    Auch den Weg, den Termin zu erstellen und dann an die Personen, die im BCC sein sollen, weiterleiten, wird zu umständlich sein 😉
    Fällt Dir dazu was hilfreiches ein?

  2. Christoph Sudan sagt:

    Bin auf der suche wie man in der Statusansicht auch den Grund der zu- oder Absage anzeigen kann. Z.B. Urlaub, auf Dienstreise oder Paralleltermin oder komme 10min später. In google mail soll das gehen… Organisiere sehr viele Termine und kann mir nicht jeden Grund merken.

  3. Ruben sagt:

    Hallo,

    super Beschreibung aber ist es auch möglich eine automatisierte Email zu bekommen, über den Teilnehmerstatus.
    So sieht man genau, ob jemand den Termin übersehen hat, nicht angenommen etc.
    Vieleicht kann man das über VBA darstellen?
    Gruß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.